Berichte / Datenschutz

In eigener Sache

Artikel: "Falsche Wege
sind dem Herrn ein Gräuel"
im Salzekurier gelöscht

Die Redaktion 17.2.2010

Behauptung konnte nicht bewiesen werden.




In dem Artikel "Falsche Wege sind dem Herrn ein Gräuel" vom 31.01.2010 behauptet der Author Lipperhannes, dass die Lippische Landeskirche auf ihrer Webseite durch die Einbettung von Google Analytics die Zustimmung zur Erstellung von rechtswidrigen Benutzerprofilen seitens Google erteilt hat.

In einer Gegendarstellung stellt die Landeskirche am 17.Februar fest, dass sie "niemals und zu keinem Zeitpunkt "google-analytics" verwendet" habe.
Da Lipperhannes seine Behauptung nicht beweisen konnte, wurde der Artikel im Salzekurier gelöscht.



Creative Commons License


Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Salzekurier Über Salzekurier | Privacy Policy | Kontakt | ©2010 Salzekurier